»Volksfront« von rechts?

Bach, Roland

Download:

pdf-Format: Dokument 1.pdf (108 KB)

Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us

URL http://edoc.vifapol.de/opus/volltexte/2009/958/
Dokumentart: Bericht / Forschungsbericht / Abhandlung
Institut: Rosa-Luxemburg-Stiftung
Schriftenreihe: Standpunkte
Bandnummer: 2005,03
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2005
Publikationsdatum: 18.03.2009
DDC-Sachgruppe: Politik
BK - Basisklassifikation: 89.21 (Faschismus)
Sondersammelgebiete: 3.6 Politik und Friedensforschung

Kurzfassung auf Deutsch:

Schon immer hat die extreme Rechte in der BRD ihre Zerstrittenheit beklagt und ihre mangelhafte Ausstrahlungskraft sowie ihre geringen Wahlerfolge darauf zurückgeführt. Logischerweise landete sie dann bei immer neuen Appellen für Einheit und Geschlossenheit im rechtsextremen Lager. Seit etwa einem Jahr tönt es nun von da mit Parolen für eine »Volksfront von rechts« bzw. für eine »nationale Volksfront«. Was steckt dahinter, was ist davon zu halten?


Zugriffsstatistik
(Anzahl Downloads)

keine Statistikdaten vorhanden

eDoc.ViFaPol ist in BASE recherchierbar:
BASE

Wir unterstützen Open Access:
Informationsplattform Open Access

zum Seitenanfang