Leidenschaftlich kompliziert: Polit-Tango Argentino : Bericht zur Situation vor den Parlamentswahlen

Solinger, Bettina

Download:

pdf-Format: Dokument 1.pdf (426 KB)

Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us

URL http://edoc.vifapol.de/opus/volltexte/2011/2898/
Dokumentart: Bericht / Forschungsbericht / Abhandlung
Institut: Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit
Schriftenreihe: Hintergrundpapier // Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit
Bandnummer: 2009, 7
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2009
Publikationsdatum: 22.02.2011
Originalveröffentlichung: http://www.freiheit.org/files/62/Nr_07_Argentinien_Polit-Tango_Argentino.pdf (2009)
DDC-Sachgruppe: Politik
BK - Basisklassifikation: 89.50 (Politische Prozesse: Allgemeines), 89.57 (Politische Beteiligung), 89.30 (Politische Systeme: Allgemeines), 15.88 (Mittelamerika, Südamerika)
Sondersammelgebiete: 3.6 Politik und Friedensforschung

Kurzfassung auf Deutsch:

Am 28. Juni 2009 treten die argentinischen Wähler an die Urnen, um in einem Wahlgang eine Fülle von Mandaten auf Landes-, Provinz- und Gemeindeebene neu zu vergeben. Wie ist die Bedeutung dieser Wahlen einzuschätzen, welche Mandate genau werden vergeben und in welchem System finden diese Wahlen statt? Welche Szenarien des Wahlausganges sind wahrscheinlich - sind politische Beben oder die Stabilisierung des Status Quo zu erwarten?


Zugriffsstatistik
(Anzahl Downloads)

keine Statistikdaten vorhanden

eDoc.ViFaPol ist in BASE recherchierbar:
BASE

Wir unterstützen Open Access:
Informationsplattform Open Access

zum Seitenanfang