Das MDG-Projekt in der Krise : Halbzeitbilanz und Zukunftsperspektiven

Martens, Jens

Download:

pdf-Format: Dokument 1.pdf (803 KB)

Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us

URL http://edoc.vifapol.de/opus/volltexte/2011/3458/
Dokumentart: Bericht / Forschungsbericht / Abhandlung
Institut: INEF - Institut für Entwicklung und Frieden
Schriftenreihe: INEF policy brief
Bandnummer: 2008, 4
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2008
Publikationsdatum: 18.10.2011
Originalveröffentlichung: http://inef.uni-due.de/cms/files/policybrief04.pdf (2008)
SWD-Schlagwörter: Entwicklungsländer
Freie Schlagwörter (Deutsch): Millenniumsziele
DDC-Sachgruppe: Politik
BK - Basisklassifikation: 89.93 (Nord-Süd-Verhältnis)
Sondersammelgebiete: 3.6 Politik und Friedensforschung

Kurzfassung auf Deutsch:

Zur Halbzeit des MDG-Projekts zeichnet sich eine ernüchternde Zwischenbilanz ab. Um die Welt bei der Erreichung der Millenniumsziele „back on track“ zu bringen, findet am 25. September 2008 auf Einladung von UN Generalsekretär Ban Ki-moon ein Gipfeltreffen von Regierungen, Wirtschaft und Zivilgesellschaft in New York statt. Der Policy Brief gibt einen knappen Überblick über die dramatische wirtschaftliche und soziale Lage in vielen Entwicklungsländern und untersucht die Defizite in der Umsetzung der MDGs. Darauf aufbauend empfiehlt er notwendige Kursänderungen, um das Projekt doch noch erfolgreich zu den Millenniumentwicklungszielen zu führen. Diese beinhalten klare und verbindliche Verpflichtungen seitens der Industrieländer, die Verknüpfung der MDGs mit dem Menschenrechtsansatz in der Entwicklungszusammenarbeit, die Förderung funktionierender Governance, die Stärkung von Kapazitäten zur Erhebung und Verarbeitung von Daten und eine Neuausrichtung des Fokus auf internationale und nationale Strategien zu Erreichung der MDGs.


Zugriffsstatistik
(Anzahl Downloads)

keine Statistikdaten vorhanden

eDoc.ViFaPol ist in BASE recherchierbar:
BASE

Wir unterstützen Open Access:
Informationsplattform Open Access

zum Seitenanfang