Innere Sicherheit durch Teilgruppenbildung?Die Zusammenarbeit der sechs größten EUMitgliedstaaten(G6) aus deutscher Sicht.

Haag, Holger

Download:

pdf-Format: Dokument 1.pdf (241 KB)

Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us

URL http://edoc.vifapol.de/opus/volltexte/2012/3504/
Dokumentart: Bericht / Forschungsbericht / Abhandlung
Institut: Universität Trier, Fachbereich III/ Politikwissenschaft
Schriftenreihe: Arbeitspapiere zur europäischen Integration = Working papers on European integration
Bandnummer: 2009, 4
ISBN: 1865-2425
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2012
Publikationsdatum: 09.01.2012
Originalveröffentlichung: http://www.uni-trier.de/fileadmin/fb3/POL/Schild/pubs/Arbeitspapiere_Europaeische_Integration_4_09.pdf (2012)
SWD-Schlagwörter: Innere Sicherheit , Europäische Integration
DDC-Sachgruppe: Politik
BK - Basisklassifikation: 89.73 (Europapolitik, Europäische Union), 89.40 (Innere Beziehungen des Staates: Allgemeines)
Sondersammelgebiete: 3.6 Politik und Friedensforschung

Zugriffsstatistik
(Anzahl Downloads)

keine Statistikdaten vorhanden

eDoc.ViFaPol ist in BASE recherchierbar:
BASE

Wir unterstützen Open Access:
Informationsplattform Open Access

zum Seitenanfang